© Benjamin Bichler
Allgäuer Winter

Rodeln & Schlittenfahren

Die schönsten Rodelbahnen im Allgäu


Ein Schlitten oder ein Bob, festes Schuhwerk und funktionsfähige Winterkleidung – mehr braucht es für Ihren Rodelausflug im Allgäu nicht.

Die traumhafte Winterlandschaft, ein atemberaubendes Bergpanorama und genügend Einkehrmöglichkeiten machen aus der Region Alpsee-Grünten ein beliebtes Ziel zum Rodeln und Schlittenfahren. „Vollgas, bis die Kufen glühen!", heißt es zum Beispiel auf einer der besten Rodelbahnen im Allgäu. Hoch oben über Immenstadt am Mittagberg – mitten im Naturpark Nagelfluhkette. Die nostalgische Mittagbahn bringt Sie bequem bis zum Gipfel des Berges.

Verbinden Sie Ihre lustige Rodelfahrt mit einer idyllischen Winterwanderung. Wie wäre es mit den Rodelstrecken von der Alpe Rappengschwend, dem Sonthofer Hof oder der Strausberghütte?

Jetzt Ihren Winterurlaub im Allgäu buchen!

+-
Alter der Kinder bei Abreise
Alter der Kinder am Anreisetag
© Alpsee Grünten Tourismus GmbH
Naturrodelbahnam Mittag

Länge: 5,2 km
Höhenunterschied: 700 m
Schwierigkeit: mittel

>   zur Rodelbahn
© Dominik Luschtenetz
Rodelmöglichkeitvon der Alpe Rappengschwend

Länge: 2,5 km
Höhenunterschied: 245 m
Schwierigkeit: mittel

>   zur Rodelmöglichkeit
© Bruno Maul
Rodelpistean der Ossi-Reichert-Bahn

Länge: 1 km
Höhenunterschied: 134 m
Schwierigkeit: leicht

>   zur Rodelpiste
© Dominik Luschtenetz
Rodelmöglichkeitam Schwäbeleholz-lift

Länge: 0,2 km
Höhenunterschied: 30 m
Schwierigkeit: leicht

>   zur Rodelmöglichkeit
© Dominik Luschtenetz
Alle Rodelbahnen im Allgäu

Hier finden Sie die aktuellen Schneehöhen und den Status aller Rodelbahnen im Allgäu.

>   Zum Überblick
Die Mittagbahn

Rodeln in Immenstadt. Die nostalgische Bergbahn bringt Sie bequem zur Mittel- oder Bergstation des Mittags und Ihr Schlitten auf der besten Naturrodelbahn im Allgäu wieder zurück ins Tal.

>   Zur Bergbahn

Unser Tipp

Michael Groh Allgäu Kenner & Winter Experte

Schlitten vergessen? Einfach vor Ort bei der Mittagbahn ausleihen!

© Alpsee Bergwelt
Alpsee Coasterdie längste Rodelbahn deutschlands

Mit 3000 Metern ist der Alpsee Coaster in Immenstadt nicht nur die längste Ganzjahres-Rodelbahn Bayerns sondern auch der ganzen Bundesrepublik. Ja, richtig gehört - diese Rodelbahn ist auch im Sommer geöffnet!

>   Zur Alpsee Bergwelt
© Alpsee Grünten Tourismus GmbH
Freie Fahrtmit dem Bus zur Rodelbahn

Schluss mit langen Autoschlangen und Parkplatzsuche! Nutzen Sie als Übernachtungsgast einfach und bequem den gratis #ringbus Alpsee-Grünten zur Rodelbahn.

>   zur Freien Fahrt

Das könnte Sie auch interessieren

© Dominik Luschtenetz
Winterwandern & Schneeschuh

Die sanfte Art den Allgäuer Winter zu entdecken. Auf drei Höhenlagen beginnt hier Ihr Einstiege ins Bergerlebnis. Ob mit oder ohne Schneeschuhen, wir zeigen Ihnen die schönsten Winterwanderwege zwischen Alpsee und Grünten.

>   Zu den Touren
© Katharina Schiller
Skifahren & Snowboard

Umringt von den beliebtesten Bergbahnen und schönsten Skigebieten im Allgäu. Die Urlaubsregion Alpsee-Grünten überzeugt Snowboard- und Skifahrer mit der zentralen Lage zwischen Oberjoch, Oberstdorf und Oberstaufen.

>   zu den Skigebieten
© Dominik Berchtold
Langlaufen & Skating

Mit einem Loipennetz von über 170 km bietet die Urlaubsregion Alpsee-Grünten ein Eldorado für Langlauf-Fans: bestens präparierte klassische und Skating Loipen mit einem traumhaften Blick auf die verschneiten Allgäuer Alpen.

>   zu den Loipen
© Dominik Luschtenetz
Winterurlaub im Allgäu

Die Urlaubsregion Alpsee-Grünten bietet die besten Voraussetzungen für Ihren Winterurlaub im Allgäu. Hier finden Sie Rodelbahnen, Loipen, Schneeschuh- und Winterwanderwege sowie Skigebiete auf einem Blick.

>   zum Winterurlaub