Die Burg Laubenbergstein bei Immenstadt thront auf einem Hügel.
Foto: Dominik Luschtenetz
Ritter Burg

Burgen, Kirchen und Denkmäler

im Allgäu


Die Region zwischen dem Großen Alpsee und dem Grünten ist reich an historischen Sehenswürdigkeiten, die von längst vergangenen Tagen berichten.

Zahlreiche Burgen im Allgäu sind Zeugen aus der Zeit der FürstbischöfeGrafen und Ritter. Die Burgen sind heute meistens zu Burgruinen verfallen und können nur von außen betrachtet werden, dennoch sorgen Sie für imposante Eindrücke entlang der vielen Wanderwege im Allgäu. Kleiner Tipp: Besuchen Sie unbedingt die Burg Laubenbergstein bei Immenstadt! Erbaut im 12. Jahrhundert, wurde die Allgäuer Burg 1977 teilweise wiederaufgebaut und wird bis heute durch den Heimatverein Immenstadt e.V. immer wieder saniert und repariert.

Über historische Denkmäler im Allgäu, einsame Kapellen, versteckte Wegkreuze und alte Gebäude in Immenstadt oder Sonthofen gibt es natürlich viel zu erzählen. Vom Jägerdenkmal auf dem Grünten bis zur St. Nikolaus Kapelle in Gunzesried reicht die Bandbreite. Überzeugen Sie sich gerne selbst.

Benjamin Bichler ist Geschäftsführer und Marketing Leiter der Alpsee-Grünten Tourismus GmbH.
Foto: Dominik Berchtold
Benjamin Bichler Marketingleitung der Alpsee-Grünten Tourismus GmbH

Wussten Sie, dass das Grüntenhaus das erste Hotel in den Allgäuer Alpen war? Es wurde 1854 von Carl Hirnbein eröffnet.

Ruinen, Kapellen und historische Sehenswürdigkeiten

Die Burg Laubenbergstein bei Immenstadt thront auf einem Hügel.
Foto: Dominik Luschtenetz
Ruinen, Burgen und alte Schlösser

Wie hausten die damaligen Grafen, Freiherren und Rittersleut? Zahlreiche Burgruinen sind Zeugen einer längst vergangenen Zeit.

zu den Burgen und Ruinen
Die Kapelle "St. Nikolaus" in Gunzesried wurde nach dem Heiligen Nikolaus benannt. Eine Treppe führt zur Kapelle und zum Kräutergarten.
Foto: Dominik Berchtold
Kirchen, Kapellen und Gedenkstätten

Der christliche Glaube ist tief in den Alpentälern des Allgäus verwurzelt. Besonders die kleinen, versteckten Kapellen und Wegkreuze sind kennzeichnend für die Region.

zu den Kapellen
Gebaut wurde das Jägerdenkmal auf den Grünten 1924 als Erinnerung an die Toten des Jägerregiments 3, dem ersten Gebirgsjägerregiment der deutschen Militärgeschichte.
Foto: Dominik Luschtenetz
Denkmäler und historische Gebäude

Besonders die Stadt Immenstadt, als älteste Stadt des Oberallgäus, hat viele historische Gebäude im Stadtkern zu bieten. Der ehemalige Sonthofer Ortsteil Oberried ist als historische Siedlung bekannt und kann heute noch erkundet werden.

zu den Denkmälern
Die Burg Laubenbergstein bei Immenstadt thront auf einem Hügel.
Foto: Dominik Luschtenetz
Burgruinen am Wegesrand

Viele Wanderwege führen direkt an den schönsten Burgruinen des letzen Jahrtausends vorbei. Lassen Sie sich gerne von unseren Wandervorschlägen inspirieren.

>   zu den Wandertouren

Wanderungen entlang von Burgen, Kirchen und Denkmälern

im Oberallgäu

Hotels & Ferienwohnungen

Egal für welche Unterkunft Sie sich entscheiden. Hier buchen Sie zum besten Preis und ohne Risiko auf der offiziellen Tourismusplattform der Region. 

+-
Alter der Kinder bei Abreise
Alter der Kinder am Anreisetag

Das könnte Sie auch interessieren

Zwei Fahrradfahrer bewundern das Heimathaus Museum in Sonthofen, im Hintergrund sieht man den Kirchturm der St. Michael Kirche. Das Heimathaus Sonthofen ist in einem historischen Allgäuer Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert untergebracht und befindet sich im ältesten Teil von Sonthofen.
Foto: Wolfgang B. Kleiner
Museen & Ausstellungen

Ein Besuch im Museum ist langweilig? Von wegen! In den Museen im Allgäu kann man sich auf den historischen Spuren der Bergknappen begeben oder in das Leben eines Bergbauerns eintauchen. Hier erfahrt ihr mehr dazu!

mehr erfahren
Alphornbläser gehören zum traditionellen Bild im Allgäu. Im Gunzesrieder Tal oberhalb der Alpe Höllritz wurde diese Aufnahme erstellt.
Foto: Wolfgang B. Kleiner
Kultur & Events

Entdecken Sie alles rund um Kultur und Events im Allgäu. Hier finden Sie eine Übersicht der Museen & Ausstellungen, historischen Bauwerken und den beliebtesten Veranstaltungen in der Region Alpsee-Grünten.

mehr erfahren
Die Aktive Gruppe des Trachtenvereins Grüntebuebe Kranzegg e. V. besteht aus 10 Paaren, die bei verschiedenen traditionellen Anlässen auftreten.
Foto: Wolfgang B. Kleiner
Veranstaltungen

Zwischen Alpsee und Grünten ist das ganze Jahr was los. Vom traditionellen Alp- und Dorffest über klassische Konzerte, Märkte und Theaterstücke. Hier finden Sie alle Termine im Überblick.

mehr erfahren