Unterkünfte in Ihrer Nähe:

Haldertobelrunde - Wasser begleitet unser Leben

Schattige Wege mit schäumenden Wasserfällen und kleinen Strudeln führen Sie auf dieser Wanderung ins idyllische Örtchen Gunzesried.

Sie starten am Bahnhof Blaichach und folgen der Sonthofener Straße entlang bis zum historischen Fabrikgebäude der Firma BOSCH. Ab hier geht es den geteerten und ziemlich stei...schnauf...len Schloßbergweg hinauf. Geschafft. Jetzt wandern Sie den Forstweg bis zu einer Weggabelung entlang und gehen den linken (aus eigener Erfahrung: kurz prüfen, ob Sie das richtige Links genommen haben...) Weg Richtung Stausee. An der beeindruckenden Staumauer und dem türkisfarben glitzernden Stausee vorbei, gelangen Sie immer weiter in den Haldertobel. Sie passieren auf dem Weg Richtung Gunzesried schäumende Wasserfälle, kleine Strudel und tiefe Gumpen. Im Schatten der Bäume wandern Sie stets am Ufer der Gunzesrieder Ach entlang und genießen dabei das Rauschen des Wassers. Wenn sich vor Ihnen eine Wiese erstreckt, auf dem sich der neue Wasserspielplatz befindet, haben Sie das Ziel dieser Tour erreicht.

Wenn Sie nach dieser Tour hungrig und durstig sind, dann empfehlen wir Ihnen einen Abstecher nach Gunzesried! In Gunzesried können Sie im Berggasthof Goldenes Kreuz leckere Kräutergerichte probieren. In der Sennerei Gunzesried gibt es eine Vielzahl an Käsesorten und Heumilcheis. Oder Sie gönnen sich einen selbstgemachten Kuchen im Café Toni (Achtung: Nur am Wochenende geöffnet).

Den Rückweg treten Sie Richtung Halden an (aus dem Tobel kommend links). Nachdem Sie aus Gunzesried hinausgewandert sind und das Gästehaus Stangl-Bach passiert haben, folgen Sie dem Wegweiser zunächst über Wiesen Richtung Kühberg/ Blaichach. Nach einer kurzen Verschnaufpause auf der einladenden Bank am Waldrand, folgen Sie dem Richtungsweiser am Waldrand bergab. Nun führt Sie rechterhand zunächst ein schmaler Waldweg, dann ein breiterer Forstweg bergab zurück nach Blaichach. Unten an der Straße angekommen, erreichen Sie wieder das historische Fabrikgebäude der Firma BOSCH vom Beginn der Tour. Von hier gelangen Sie über die Sonthofener Straße zurück zum Ausgangspunkt.


Schönste Momente/Fotopunkte:

  • Haldertobel: Schäumende Wasserfälle, kleine Strudel, Steinmännchen bauen, Füße ins kalte Bergwasser stecken...
  • Stausee: Türkisfarbenes Wasser

Nicht vergessen bei unserem Fotowettbewerb mitzumachen! Weitere Informationen dazu gibt s auf einer der Tafeln entlang des Tobelweges.


Einkehrmöglichkeiten:

  • Berggasthof Goldenes Kreuz in Gunzesried
  • Sennerei Gunzesried
  • Café Toni, Gunzesried
  • diverse Restaurants in Blaichach

Freizeitmöglichkeiten:

  • Zwei neue Wasserspielplätze am Anfang (oberhalb der Firma Bosch) und am Ende des Haldertobels
  • Spielplatz bei der St.-Nikolaus-Kapelle mitten in Gunzesried (beim Kräutergarten)

 

Parken:

In der Ortsmitte Blaichach und am Bahnhof

Blaichach

Unsere Highlights

  • Familienfreundlich
  • Wildromantisch
  • Wasserfälle und Schluchten
Eigenschaften
Wandern mit Kindern Fortgeschrittener 3 Std. 7,8 km 170 hm

Blaichach

Mitarbeiter der Tourist-Info

Die Tour ist besonders gut für Familien geeignet, da die Kinder im Haldertobel spielen können. Wenn die Kinder in Gunzesried schon müde sind, kann man auch mit dem Bus zurück nach Blaichach fahren.

Karte

Die abgebildeten Touren dienen lediglich der Orientierung.

Höhenprofil:
Parkplatz

So gelangen Sie am besten zum Ausgangspunkt Ihrer Tour:

Bahnhofweg 2
87544 Blaichach / Gunzesried

Download
KML GPX
Ähnliche Touren
© Benjamin Zapf

Durch den Haldertobel

Schattige Wege mit schäumenden...

© Daniel Fürst

Ostertaler Tobelweg

Diese kleine Wanderung entlang des...

© Stadt Sonthofen

Erlebnisweg Alpenstadt

Marktanger bis Götzfried-Weiher: 0,8...

© Gemeinde Burgberg

In die Starzlachklamm

Abwechslungsreiche Wanderung zu einem...

Alpsee Grünten
Einen Moment, bitte!
  • Offizielle Website
  • Schutz Ihrer Daten
  • Bester Preis
Loading
Alpsee Grünten
Ihre Auswahl wurde zum Warenkorb hinzugefügt.
  • zum Warenkorb
  • Liste weiter ansehen
  • zum Warenkorb