Unterkünfte in Ihrer Nähe:

Auf den Grünten

Diese Tour führt uns auf den Wächter des Allgäus und offenbart uns grandiose Einblicke und Ausblicke.

Sie starten am kostenpflichtigen Wanderparkplatz an der Alpe Weiher und steigen direkt in den Wanderweg ein. Nach kurzer Zeit erreichen Sie einen Forstweg und folgen diesem bis der wustbach überquert werden kann. Der anschließend in Serpentinen ansteigende Weg führt durch schattigen Hochwald, bis er zwischen Burgberger Hörnle und Stuhlwand nach einem Gatter auf eine Alpweide zuläuft, die sich vorallem im Frühjahr als ein einziges Blütenmeer präsentiert. Von hier aus ist es nicht mehr weit bis zum fast ganzjährig bewirtschafteten Grüntenhaus (1.535 m), dem ersten Unterkunftshaus in den Allgäuer Alpen, erbaut von Carl Hirnbein, dem "Notwender" des Allgäus. Genießen Sie den herrlichen Blick ins Illertal und die Ruhe hier oben.

Am Grüntenhaus halten sie sich links, steigen hinauf zum Sendemast des Bayerischen Rundfunks der 1951 errichtet wurde und eine Höhe von 92 m misst und gehen daran vorbei bis zum Grüntendenkmal auf dem Übelhorn (1.738 m). Dieses Kriegerdenkmal wurde 1924 zum Andenken an die im Ersten Weltkrieg gefallenen Soldaten der Gebirgstruppe 3er Jäger erbaut. Zurück an der Sendestation wandern Sie hinab in Richtung Alpe Obere Schwande (im Sommer bewirtschaftet). Familie Steurer verwöhnt hier mit deftigen Brotzeiten und hausgemachten Kuchen.

In Serpentinen geht es über Alpwiesen, an der nicht bewirtschafteten Alpe Kehr vorbei bis zur Teerstraße. Dieser folgen sie rechts zum Gasthof Alpenblick und weiter bergab bis zum Ausgangspunkt.

Einkehrmöglichkeiten:

  • Grüntenhaus
  • Alpe Obere Schwande
  • Berggasthof Alpenblick
Burgberg

Unsere Highlights

  • die Klassikertour im Allgäu
  • Gipfelerlebnis für die ganze Familie
  • Panorama bis zur Zugspitze
Eigenschaften
Wandern Fortgeschrittener 5 Std. 30 Min. 8,2 km 780 hm

Burgberg

Mitarbeiter der Tourist Information

"Wir freuen uns auf Ihren Besuch!"

Karte

Die abgebildeten Touren dienen lediglich der Orientierung.

Höhenprofil:
Parkplatz

So gelangen Sie am besten zum Ausgangspunkt Ihrer Tour:

Alpe Weiher
87545 Burgberg

Download
KML GPX
Bewertungen

Für diese Tour sind noch nicht ausreichend Bewertungen vorhanden

Ihre Bewertung in Sternen (1-5):
Haben Sie absichtlich 0 Sterne gegeben?

Ähnliche Touren
© C. Bachmann

In die Starzlachklamm und zur Ruine Burgberg

Wanderung entlang eher unbekannten...

© Dominik Luschtenetz

Wandertrilogie Etappe 33 Burgberg-Blaichach-Gunzesried - Wasserläufer-Himmelsstürmer Route

Von Burgberg nach Gunzesried Vom...

Alpsee Grünten
Einen Moment, bitte!
  • Offizielle Website
  • Schutz Ihrer Daten
  • Bester Preis
Loading
Alpsee Grünten
Ihre Auswahl wurde zum Warenkorb hinzugefügt.
  • zum Warenkorb
  • Liste weiter ansehen
  • zum Warenkorb