Unterkünfte in Ihrer Nähe:

Zum Eichhörnchenwald nach Fischen

"Tierisch" entspannt einrollen - Vom Biber zu den Eichhörnchen

Es einfach mal ganz entspannt angehen lassen, die Kehrseite an den Sattel gewöhnen oder mit der Familie unterwegs sein. Auf einen entdeckungsreichen Tag drüfen sich alle freuen, die Zeit und Geduld haben.
Von Burgberg radeln Sie Richtung Blaichach zum Ortwanger Baggersee. Mit türksigrüner Farbe lockt das Wasser zum Baden. Aber seien Sie gewarnt, der See ist "saukalt". Weiter geht es zum etwwas wärmeren Sonthofer See und auf den Illerradweg. Ein kleines Päuschen gefällig? Das Café am Minigolfplatz gilt als Geheimtipp unter den Einheimischen. Entlang der Iller rollen Sie auf dem Dammweg Richtung Fischen. Auf diesem Weg finden Sie den wirklich informationven Wasserlehrpfad, so dass es sich lohnt an den Infotafeln Ihren Drahtesel zu zügeln. Achten Sie mal auf die vielen umgefallenenen Bäume am linken Wegesrand. Hier sind Herr und Frau Biber zu Hause und arbeiten fleißig. Ja, auch alle Bewohner des Allgäus sind Schwaben dund stets fleißig... Leider bekommt man die scheuen Biber kaum zu Gesicht. Immer am Fluss entlang kommen Sie nach Fischen. Die Schilder führen Sie dreikt zum Eichhörnchenwald. Die putzigen Kerlchen mit dem Puschelschwanz sind so zutraulich, dass sie Ihnen mit etwas Glück aus der Hand fressen. Und mal ehrlich, da hat man doch auch als Erwachsener seine Freude daran.
Zurück geht es über die Nebenstraßen. Fahren Sie Richtung Au nach Oberthalhofen und dann nach Unterthalhofen. Hier geht es links Richtung Altstädten. Nach einer Kuppe steht linkerhand eine Nadelbaumgruppe. Ihr Weg führt Sie dort hinein (Achtung, unbeschrankter Bahnübergang!) und rechts an den Gleisen entlang bis Altstädten. Wenn Sie den Bahnübergang erreicht haben, geht es links ein Stück den Weg entlang bis rechts das Schild Sonthofen über "Wiesenweg" kommt. Jetzt muss nur noch das Wonnemar umrundet und zwischen dem Fußballplatz und der Trendsporthalle durchgeradelt werden und Sie sind wieder auf dem Illerdamm. Jetzt können Sie entspannt den Schildern nach Burgberg folgend zurück rollen.

Startpunkt: Burgberg Dorfplatz

Burgberg

Unsere Highlights

  • familienfreundlich
  • viele Freizeiteinrichtungen
  • für Tierfreunde
Eigenschaften
Radfahren Einsteiger 2 Std. 15 Min. 26,0 km 70 hm
Karte

Die abgebildeten Touren dienen lediglich der Orientierung.

Höhenprofil:
Parkplatz

So gelangen Sie am besten zum Ausgangspunkt Ihrer Tour:

Rettenberger Straße 2
87545 Burgberg

Download
KML GPX
Bewertungen

Für diese Tour sind noch nicht ausreichend Bewertungen vorhanden

Ihre Bewertung in Sternen (1-5):
Haben Sie absichtlich 0 Sterne gegeben?

Ähnliche Touren
© Bruno Maul

Kleine Illerradtour

Diese kurze gemütliche Radtour ist...

©Bruno Maul

Rennrad Einsteigertour Oberes Illertal

Einache Rennrad-Einsteigertour mit...

Alpsee Grünten
Einen Moment, bitte!
  • Offizielle Website
  • Schutz Ihrer Daten
  • Bester Preis
Loading