Unterkünfte in Ihrer Nähe:

Vom Illertal in die Residenzstadt

Gemütliche Radtour für die ganze Familie entlang des Illerradweges bis in die Residenzstadt Kempten.

Diese Tour ist vom Frühjahr bis in den Herbst hinein ein Vergnügen. Fast immer entlang der Iller radeln Sie auf Schotterwegen in die heimliche Hauptstadt des Allgäus, nach Kempten. Sie starten Ihren Ausflug vom Parkplatz am Vitalpark Blaichach-Burgberg gen Westen und folgen der Radbeschilderung in Richtung Blaichach. Überqueren Sie die neue Illerbrücke, die im Winter 2018 fertiggestellt wurde. Auf der anderen Seite der Brücke orientieren Sie sich an den Wegweisern des Illerradweges bis nach Kempten. Entlang der Strecke lohnen einige Stopps, um Pause zu machen und die Eindrücke auf sich wirken zu lassen. Für den ersten Halt bietet sich der Inselsee nahe Blaichach an. Im Café direkt am See lassen sich Wasserskifahrer und Wakeboarder bei einem kühlen Getränk super beobachten... oder Sie packen selbst die Badehose aus und gönnen sich eine Abkühlung. Erfrischt radeln Sie an Immenstadt vorbei und erreichen bald das Seifener Becken. Hier sehen Sie eindrucksvoll die Maßnahmen, die für den Hochwasserschutz der Region umgesetzt wurden. Weiter geht's, mal entlang der Iller, mal über idyllisch gelegene Weiler und Dörfer bis kurz vor Waltenhofen. In Rauns nämlich, sollten Sie sich unbedingt die Besichtigung der Filialkirche St. Cosmas und Damian direkt am Radweg gelegen, nicht entgehen lassen. Wirklich noch ein richtiger Geheimtipp! Wenn Sie noch Lust auf einen Abstecher abseits des Illerradweges haben, dann besuchen Sie von hier aus die versteckt im Wald gelegene und skurril anmutende Mariengrotte. Jetzt aber endlich weiter nach Kempten! An Wehren und der kleinen Georgsinsel vorbei erreichen Sie die imposante König-Ludwig-Brücke. Nun stellt sich Ihnen folgende Entscheidung: entweder Sie radeln noch ein Stück an der Iller bis Sie die Innenstadt erreichen und besichtigen Basilika, Residenz und Erasmuskapelle oder Sie treten schon den Rückweg an und rollern entspannt auf Radwegen und Nebenstraßen am hektischen Schumacherring vorbei bis zum Bahnhof. Von hier nehmen Sie den Zug zurück nach Blaichach. Unbedingt darauf achten, dass der Zug in Blaichach hält! Von Blaichach radeln Sie über die Illerbrücke wieder zum Ausgangspunkt Vitalpark.  

Unsere Highlights

  • Stadtflair
  • abwechslungsreich
  • Fahrt mit der Bahn
Eigenschaften
Radfahren Einsteiger 1 Std. 30 Min. 29,0 km 60 hm
Karte

Die abgebildeten Touren dienen lediglich der Orientierung.

Höhenprofil:
Parkplatz

So gelangen Sie am besten zum Ausgangspunkt Ihrer Tour:

Blaichacher Straße 27
87545 Burgberg

Download
KML GPX
Ähnliche Touren
© Bruno Maul

Kleine Illerradtour

Diese kurze gemütliche Radtour ist...

© Daniel Mock

Zum Eichhörnchenwald nach Fischen

"Tierisch" entspannt...

©Bruno Maul

Rennrad Einsteigertour Oberes Illertal

Einache Rennrad-Einsteigertour mit...

©Bruno Maul

Vom Grünten zum Rottachsee

Abwechslungsreiche E-Bike-Tour, die...

Alpsee Grünten
Einen Moment, bitte!
  • Offizielle Website
  • Schutz Ihrer Daten
  • Bester Preis
Loading
Alpsee Grünten
Ihre Auswahl wurde zum Warenkorb hinzugefügt.
  • zum Warenkorb
  • Liste weiter ansehen
  • zum Warenkorb