Unterkünfte in Ihrer Nähe:

Tannheimer Tal - Königschlösser

Anspruchsvolle Rennradtour zu bedeutenden Kulturdenkmälern. Rückweg verläuft größtenteils auf dem "Bodensee-Königsee-Radweg".

Über die Hindelanger Straße (Eissporthalle), Strausbergstraße, links und dann gerade über Kreuzung (B 308) – danach rechts in die Rauhornstraße – verlassen Sie Sonthofen. Auf dem Radweg fahren Sie bis Vorderhindelang. In Vorderhindelang links und gleich wieder rechts auf die Hauptstraße zum Kreisel Bad Hindelang. Sie wählen die Ausfahrt Oberjoch und kommen durch Bad Hindelang über die Jochpassstraße hinauf nach Oberjoch. Am Kreisverkehr folgen Sie der Beschilderung Tannheimer Tal und fahren komplett durch dieses wunderschöne Hochtal. Gerade der Haldensee bietet sich für eine kurze Rast an. Über den Gaichtpass verlassen Sie das Tal und kommen nach Weißenbach im Lechtal. Hier kurz links Richtung Reutte und sofort wieder rechts über den Lech entlang des rechten Lechufers über Ehenbichl nach Reutte. Sie wählen den Via Claudia Radweg nach Pflach. Über Kniepass/Oberpinswang nach Pinswang. Dort rechts bergan über die Grenze (Schwangauer Gitter) zum Alpsee. Bald darauf erreichen Sie die Königschlösser, deren Besuch sich anbietet. Auf dem Bodensee-Königsee-Radweg nach Füssen – direkt nach der Lechbrücke rechts entlang des Lechs zum Forggensee. Vorbei am Festspielhaus auf dem Radweg entlang der B 16 bis Abzweigung links nach Erkenbollingen – Hopfen. Kurz nach Hopfen geht es rechts bergan, in dem Sie der Beschilderung „Bodensee-Königssee-Radweg“ folgen. Nach etwa 1 km fahren Sie links ab nach Hopferau – Speiden - Eisenberg nach Zell. Dort fahren Sie rechts nach Stockach – Kögelweiher nach Nesselwang. Entlang der B 309 gelangen Sie bald nach Gschwend und kurz vor Haslach rechts Richtung Maria Rain – Guggemoos nach Oy. Dort folgen Sie der Beschilderung Haag – Petersthal und kommen bald an den Rottachsee. Über Vorderburg geht es weiter nach Engelpolz, wo Sie rechts über Sterklis nach Rettenberg fahren. In Rettenberg kurz links dann rechts bergab über Bichel nach Altach und dort links nach Wagneritz. Nach der Ortschaft wählen Sie halb links den Feldweg nach Burgberg. Auf dem Radweg entlang der St2007 gelangen Sie zurück nach Sonthofen.

Abkürzungsvariante: Von Grän (Tannheimer Tal) nach Pfronten und dort wieder auf die ausgewiesene Route.

Erreichbar über öffentliche Verkehrsmittel:
Oberallgäuer Platz. Bahnstation Sonthofen

Parken:
Marktanger-Tiefgarage oder an der Eissporthalle (Hindelanger Straße)

Sonthofen

Unsere Highlights

  • Rennrad-Rundtour
  • Schloß Neuschwanstein
  • Tannheimer-/Lechtal
Eigenschaften
Radfahren Könner 6 Std. 122,4 km 1260 hm

Mitarbeiter der Tourist-Info

Karte

Die abgebildeten Touren dienen lediglich der Orientierung.

Höhenprofil:
Parkplatz

So gelangen Sie am besten zum Ausgangspunkt Ihrer Tour:

Mühlenweg 5
87527 Sonthofen

Download
KML GPX
Ähnliche Touren
© Stadt Sonthofen

Allgäu - Außerfern Rennradtour

Ein schöner landschaftlicher...

© Stadt Sonthofen

Bregenzer Wald Runde

Anspruchvolle 2-Länder Rundtour mit...

© Stadt Sonthofen

Hochtannbergrunde

Der Rennrad-Klassiker schlechthin -...

© Fotografie Wolfgang Pfisterer

Radrundweg Alpsee-Grünten (Variante Gipfelwelten)

Verkürzte Variante des Radrundweges...

Alpsee Grünten
Einen Moment, bitte!
  • Offizielle Website
  • Schutz Ihrer Daten
  • Bester Preis
Loading
Alpsee Grünten
Ihre Auswahl wurde zum Warenkorb hinzugefügt.
  • zum Warenkorb
  • Liste weiter ansehen
  • zum Warenkorb