Unterkünfte in Ihrer Nähe:

Mountainbike-Tour - Salmaser Höhe - Großer Alpsee

Berge mit Biss und Seeblick.

Diese Mountainbike-Runde bietet knackige Anstiege, flowige Trail-Passagen und knifflige Abfahrten. Dazwischen ist immer wieder Zeit um die schöne Aussicht in die Allgäuer Berge und auf den Großen Alpsee in Immenstadt zu genießen.

Ausgangpunkt der Tour ist das AlpSeeHaus in Bühl. Sie starten in Richtung Missener Straße zum Hotel Rothenfels und biegen nach links ab auf den Radweg entlang der Staatsstraße. Dort schlängeln Sie sich etwa 150 Höhenmeter auf der Hauptstraße bis Sie nach links in den Ort Zaumberg einbiegen können.

In Zaumberg biegen Sie links ab und halten sich an der Kapelle rechts. Ab dort führen Sie die Schilder stetig bergan durch einen schönen, alten Hohlweg, mit teils steinigen Passagen, bis zur Siedelalpe. Sie passieren die Hütte rechts, fahren über einen Wiesenweg bis zum Waldrand und diesen entlang bis Sie in einen hackschnitzelbelegten Waldweg abbiegen. Durch das Moos geht es Richtung Pfarralpe. Jetzt geht es über den geteerten Weg bergab. Achtung: nicht die Abbiegung nach links Richtung Holdalpe verpassen!

Über Wiesen und Wälder strampeln Sie nun bergan bis Sie aus dem Wald gelangen und den Schlepplift sehen. Über die Lifttrasse fahren Sie im Zickzack hinunter bis zur Talstation und biegen dort in die Talstraße am Jugetbach ein. Immer weiter rollen Sie über Wald- und Wiesenwege bergab, um dann an der Untereibele Alpe wieder teils bergauf das Bachschwandeneck zu umrunden. Am Höhenrücken entlang und nach einer steilen Abfahrt fahren Sie bis zu Hirnbein-Alpe.

Jetzt liegt eine ziemlich knackige Steigung bis zur Salmaser Höhe vor Ihnen. Der wunderschöne Weitblick bis in die Schweizer Berge und der Tiefblick ins Tal sind die Belohnung dafür. Am Höhenrücken der Salmaser Höhe angekommen, genießen Sie eine Abfahrt über wurzelige Trails und knifflige Passagen bis zum Aussichtspunkt „Seeblick“. 300 Meter unter Ihnen liegt der Große Alpsee. Im Osten können Sie die Hindelanger Berge erkennen und im Westen wieder bis in die Schweizer Alpen und zum Alpstein blicken.

Der Große Alpsee ist zeitgleich auch die Talsohle Ihrer Mountainbike-Tour. Sie fahren den kurzen Stichweg vom Aussichtspunkt zurück, biegen links ab, Richtung Ratholz. Von dort geht es über den anfangs schottrigen Alpweg hinab zur Hohenschwandalpe und dann auf Asphalt bis ins Konstanzer Tal. Unten gelangen Sie nach Ratholz und entlang des Alpsees auf dem Bodensee-Königssee-Radweg. Auf diesem Weg rollen Sie gemütlich zum AlpSeeHaus zurück.

   

Immenstadt

Unsere Highlights

  • MTB-Rundtour
  • aussichtsreich
  • Hütteneinkehr
Eigenschaften
Mountainbiken Fortgeschrittener 5 Std. 30 Min. 32,6 km 840 hm

Immenstadt

Mitarbeiter der Tourist Information

"Wir freuen uns auf Ihren Besuch!"

Karte

Die abgebildeten Touren dienen lediglich der Orientierung.

Höhenprofil:
Parkplatz

So gelangen Sie am besten zum Ausgangspunkt Ihrer Tour:

Kirchsteige 1
87509 Immenstadt

Download
KML GPX
Bewertungen

Haben Sie absichtlich 0 Sterne gegeben?

Aktuellste Bewertungen dieser Tour:

  • Für Einsteiger nicht geeignet

    Tour ist als Einsteigertour angepriesen. Ich kann aber nur sagen, für Einsteiger eher ungeignet. Die Strecke von der Hirnbeinalpe, Salmaser Höhe und Grat hat es in sich und verlangt einiges ab. Bitte abändern auf technisch erfahrene Biker

    mehr

Hier wurde diese Tour bewertet:

Name
Note
Anzahl Bewertungen
(1/5)
1 Bewertungen
Ähnliche Touren
©Bruno Maul

Immenstädter Horn Runde

Beliebte Feierabendrunde der heimischen...

© Stadt Sonthofen

Berghofer Wald Runde

Anspruchsvolle MTB-Rundtour über das...

Alpsee Grünten
Einen Moment, bitte!
  • Offizielle Website
  • Schutz Ihrer Daten
  • Bester Preis
Loading