Unterkünfte in Ihrer Nähe:

An der Iller nach Werdenstein

Die Radtour startet beim Auwald Zentrum in Immenstadt. Hier sind ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Los geht´s über das Auwald-Gelände und dann rechts zum Auwaldsee. Ein kurzes Stück entlang des Auwaldsees zu einer Brücke. Auf dieser überqueren Sie die Iller und haben nun zu ihrer linken den Rauhenzeller See. Hier lohnt sich schon das erste Innehalten. Sie folgen weiter dem Radweg durch Rauhenzell und halten sich links in Richtung Untermaiselstein. Zu Ihrer linken liegt nun stets die B19.Nach ca. 4km erreichen Sie eine Brücke, sie Sie links wieder über die Iller bringt und Richtung Seifen ausgeschildert ist. Nach der Brücke geht es rechts weiter - entspannt der Iller Richtung Norden nach.

Vorbei an der Ortschaft Seifen, der Hochwasserschutzzone und dem kleinen Weiler Thanners. Bevor Sie die Bundesstraße unterqueren können, sieht man direkt in Thanners einen Parkplatz an dem man sein Fahrrad parken sollte. Denn von dort aus führt eine wunderschöne, kurze Wanderung durch das Werdensteiner Moos. Weiter geht es anschließend über Sondert zum Wasserkraftwerk Martinszell. Tief Luft holen, jetzt geht es bergauf! Sie fahren nun durch den Ort Martinszell. Vor dem Landhotel Adler führt Sie ein kleiner „Schleichweg“ zur Abzweigung Oberdorf. (Es gibt auch die Möglichkeit außenherum zu fahren, indem Sie weiter der Straße folgen und oben links Richtung Oberdorf abbiegen).

Hier ist unser Wendepunkt. Weiter geht es durch die Grüntenstraße auf den Radweg in Richtung Eckarts bis nach Werdenstein. Jetzt haben Sie sich eine kurze Pause verdient. Es lohnt sich ein Abstecher zur Ruine Werdenstein, und zum Burgcafe Werdenstein. Neu gestärkt geht es weiter auf geheimen Wegen nach Bräunlings. Sie werden nach kurzer Zeit in Bräunligs auf eine Querstraße treffen, hier geht es nach rechts, anschließend 100m gerade aus, und gleich wieder links! Aber keine Sorge, auch hier finden Sie die Schilder, die Sie sicher zurück nach Immenstadt bringen. Danach geht es gerade aus über eine asphaltierte Straße nach Stein. Hier treffen Sie auf eine Gabelung, die sie steil rechts passieren.  200m geradeaus und wieder links dem schmalen Weg folgen. Am Ende diesen schmalen Weges biegen Sie rechts ab und durchqueren die Ortschaft Stein, bis Sie wieder auf den Illerradweg treffen. Diesem folgen Sie südlich, bis Sie den Auwaldsee finden - den Sie bereits von dem Beginn Ihrer Tour kennen!

Immenstadt

Unsere Highlights

  • gemütliche Radtour
  • tolle Erlebnisstationen
Eigenschaften
Radfahren Einsteiger 1 Std. 45 Min. 22,6 km 150 hm

Karte

Die abgebildeten Touren dienen lediglich der Orientierung.

Höhenprofil:
Parkplatz

So gelangen Sie am besten zum Ausgangspunkt Ihrer Tour:

Allgäuer Straße 15
87509 Immenstadt

Download
KML GPX
Ähnliche Touren
©Bruno Maul

Radrundweg Alpsee-Grünten (Variante Alpgärten)

Verkürzte Variante des Radrundweges...

© Stadt Sonthofen

Bodensee-Königssee-Radweg (südl. Oberallgäu)

Die neutrassierte Route des beliebten...

© Thomas Gretler

Über die alte Salzstraße durchs Steigbachtal

Los geht die Tour in Bühl am Alpsee,...

©Bruno Maul

Werdensteiner Moos Runde

Leichte Radrunde im Illertal und um das...

Alpsee Grünten
Einen Moment, bitte!
  • Offizielle Website
  • Schutz Ihrer Daten
  • Bester Preis
Loading
Alpsee Grünten
Ihre Auswahl wurde zum Warenkorb hinzugefügt.
  • zum Warenkorb
  • Liste weiter ansehen
  • zum Warenkorb